Jagdlicher Welpenkurs



Leiter des Kurses: Wolfgang Graß

Schon im Welpenkurs wird der Nachwuchs mit Fährtenschuhen, Schweiss und Futterschleppe bekannt gemacht.

Die Welpen-Grundausbildung

Früh übt sich, wer einmal ein guter Jagdhund und insbesondere ein tüchtiger Schweisshund werden will. Aus diesem Grunde engagieren sich die Mitglieder der Nachsuchenstation Schwäbischer Wald - allen voran Wolfgang Graß - in den Welpenkursen der Kreisjägervereinigungen Backnang und Waiblingen.



Neben der Sozialisierung der Welpen durch gemeinsames Spielen sowie der Konfrontation mit Alltagssituationen und -geräuschen wird im jagdlichen Welpenkurs besonderes Augenmerk auf die Begegnung mit Wild - natürlich nur in Form von Haupt und Schwarte - gelegt.

Bilder vom Welpenkurs Frühjahr 2015

Bilder vom Welpenkurs Sommer 2015